Sie befinden sich hier: Qualitätsmerkmale

Qualitätsmerkmale

QUALITÄTSMERKMAL 1 - Besserer Schutz dank Vollverzinkung

 

Die Mediadent Stahlmöbel sind aus einem spezial-vollverzinkten Stahlblech gefertigt (sendzimirverzinkt). Ein absolutes Novum in der Branche. Keine galvanische oder elektrolytische Verzinkung!
 
Mediadent macht keine halben Sachen. Deshalb produzieren wir ausschließlich vollverzinkte Stahlmöbel mit einer Materialstärke von mindestens einem Millimeter. Die Zinkschicht beträgt ca. das 10-Fache einer elektrolytischen Verzinkung. In der Praxis bedeutet das doppelten Korrosionsschutz in Verbindung mit einer hochwertigen Pulverbeschichtung.
 
» zurück

QUALITÄTSMERKMAL 2 - Wabenfüllung

 
Korpus und Fronten doppelschalig mit Wabenfüllung
 
Medizinisches Mobiliar muss stabil sein. Dafür sorgen doppelschalige Stahlmöbel mit Wabenfüllung (Front und Korpus). Ein Verwinden ist dadurch ausgeschlossen. Unsere Edelstahl-Möbel werden in einer Materialstärke von mindestens 1 Millimeter gefertigt, bei Arbeitsplatten sind es 1,25 Millimeter. Die Wabenfüllung wirkt sich übrigens positiv auf die Akustik aus.
 
Anders gesagt: Mediadent-Möbel sind zwar aus Edelstahl, klingen aber nicht so!


Unsere doppelschaligen Fronten sind mit einem umweltfreundlichen Material (Wabenfüllung) gefertigt und werden nicht ausgeschäumt. 
 
Weiterer Vorteil: Verwindungsfrei, keine Schmutzecken in der doppelschaligen Hinterfront, druckfest und stabil. Stahl der sich wie Holz anfühlt! (Aber mit allen Vorteilen von Stahl!)
 
» zurück

QUALITÄTSMERKMAL 3 - Türklippbänder

 
Alle Türen sind mit Türklippbändern mit einem Öffnungswinkel von 176° ausgestattet, dreidimensional verstellbar. 100.000  Bewegungen ohne Ermüdungserscheinungen.
 
Die Türklippbänder sind in der doppelschaligen Front versenkt und verschraubt eingebaut.
 
Vorteil: Die Türen sind mittels Klippmechanismus vom Schrankkorpus in Sekundenschnelle (ohne Schraubenzieher) zu demontieren bzw. zu montieren, daher montagefreundlich austauschbar. Zwangsgeführter versenkter Einbau der Stahlklippbänder garantiert Stabilität und ist von außen nicht sichtbar; optisch gelöst, hygienisch, ohne Schmutzecken beim Reinigen durch Abklippen. 4 Türhöhen in Rastereinteilung stehen zur Auswahl. Wandschranktüren sind ebenfalls mittels Schnellverschluss zu demontieren bzw. zu montieren.
 
» zurück

QUALITÄTSMERKMAL 4 - Dichtlippen

Dichtlippen für unterschiedliche Einsatzgebiete
 
Hygiene ist eine Frage der Sauberkeit, und Sauberkeit ist eine Frage der Dichtung. Wir verwenden spezielle Dichtlippen im OP- und Sterilbereich - dadurch kann Sterilgut (z.B. eingeschweißte Instrumente) länger aufbewahrt werden. Die Dichtlippen schließen exakt ab und können problemlos ausgetauscht werden.
 
Unsere Dichtlippen am Schrankkorpus bestehen aus Naturkautschuk (kein Moosgummi, PVC oder Textil) und werden in den bestehenden Falz eingepresst (nicht aufgeklebt).
 
Vorteil: Glatt, säurebeständig, wirft keine Wellen, dichtet gut ab und ist leicht austauschbar (bei Schrankumbau).
 
» zurück

QUALITÄTSMERKMAL 5 - Die Schrauben

Unsere Qualität fängt schon bei der Schraube an!
 
Oft sind es die kleinen Details, die den grossen Erfolg ausmachen. Unsere Schrauben halten, was sie versprechen - und zwar buchstäblich. Alle Teile sind mit metrischen Speziel-Gewindeschrauben verschraubt, nicht genietet! Es werden keine Blechschrauben verwendet. Das heißt, dass die Gewindeschraube perfekt sitzt und sich nicht mehr herausdreht. Zusätzlich sind alle Lochstanzungen für Befestigungen tiefgezogen.
 
Vorteil: Kein Überdrehen bzw. Ausreißen der Schrauben. Mittels eines Kreuzschraubenziehers können alle geschraubten Teile ausgetauscht werden, z.B. Bügelgriffe, Griffleisten, Schutzleisten, Schubladen von Fronten etc. 
 
» zurück

QUALITÄTSMERKMAL 6 - Die Schubladensysteme

 
Ladensysteme nach Mass
 
Mediadent-Ladensysteme schaffen Platz. Geräumig, geräuscharm und belastbar - die Ladensysteme von Mediadent sind Alleskönner der Aufbewahrung!
 
Sie sind in sechs unterschiedlichen Rasterhöhen erhältlich und zeichnen sich durch zahlreiche weitere Eigenschaften aus: Sie laufen absolut exakt, verfügen über eine verdeckte Führungsschiene und sind leicht zu reinigen. Alle Schubladen sind untereinander austauschbar, und die Einsätze können bequem herausgenommen werden. Das ermöglicht individuelle Einteilungen, ganz so, wie Sie es brauchen.
 
 
Schubladeneinsätze
 
Die Einsätze für die Schubladen sind in jeder Form und Größe erhältlich. Ein hochwertiger Kunststoff sorgt für leichte Reinigung und optimale Hygiene. Die Bohrerständer sind aus massiven Mineralstein. Instrumenteneinsätze gibt es auch in Edelstahlausführung.
 
 
Griffige Ideen
 
Mit den Mediadent-Griffformen können Sie den Laden Ihre persönliche Note verleihen. Alle Standard-Griffformen haben den gleichen Lochabstand und können dadurch problemlos untereinander ausgetauscht werden. Unsere Griffe sind in Edelstahl, als Druckguss oder pulverbeschichtet erhältlich. Sie erhalten die Griffe in vielen unterschiedlichen Farben und Formen. So bringen Sie Abwechslung in den Arbeitsplatz. Es geht aber auch ohne Griff - Vollauszug-Schubladen mit grosszügigem Platzangebot
 
 
Schubladenführungen
 
Unsere Schubladenführungen sind wartungsfreie, mehrfach Patent-Leichtlaufrollen mit Arretiereinrichtung im ausgezogenen Zustand. Es wurde von uns Bedacht genommen, blanke, das heißt vernickelte oder verzinkte Schubladenführungsteile in jedem Fall im Pulverbeschichtungsverfahren zu beschichten, um einen absoluten Korrosionsschutz zu erhalten.
 
Vorteil: Vorallem aus hygienischen Gründen können dann diese Schubladenführungen mit Wasser und Spülmittel gereinigt werden. Unsere Schubladenführungen sind vollkommen wartungsfrei und benötigen auch keine Schmierung! Der Staub kann daher auch nicht kleben bleiben. Sie sind besonders geräuscharm und garantieren eine hohe Belastbarkeit durch die Schubladen!
 
» zurück

QUALITÄTSMERKMAL 7 - Die Sockel

Rundumlaufende Sockel mit Niveauausgleich.
 
Mediadent-Stellfüße bestehen aus Stahlgewindeschrauben, die am unteren Kugelgelenkteller mit einer Kunststoffkappe
überzogen sind (Fußbodenschutz). Die Füße können im Sockel versenkt werden, sind also nach außen hin nicht sichtbar. Damit lassen sich auch Bodenunebenheiten problemlos ausgleichen.
 
Vorteil: Höhenausgleich bis zu 2 cm möglich - leichte Montage!
 
» zurück

QUALITÄTSMERKMAL 8 - INDIVIDUELLE ARBEITSPLATTEN UND BECKEN

ALLES IST MACHBAR
 
Es kommt nur auf Ihre Vorstellungen an!
 
Je nach Anforderung werden unsere Möbel mit verschiedensten Arbeitsplatten, Becken und Armaturen gefertigt!
 
Mediadent hat eine Vielzahl von Arbeitsplatten im Programm, die sich alle durch leichte Reinigung und hohe Belastbarkeit auszeichnen. Das Schöne daran: Trotz dieser wichtigen Aufgaben dürfen sie auch ästhetische Ansprüche erfüllen!
 
 
ARBEITSPLATTEN
 
Schichtstoffplatte: wasserfest, pflegeleicht, Oberfläche fein strukturiert
 
Corian-/Mineralsteinplatte: hochverdichtete Mineralsteinplatte, absolut hygienisch, fugenlose Oberflächenverarbeitung, UV-beständig, langlebig, termperatur- und umweltverträglich
 
Glasplatte: Einscheibensicherheitsglas (ESG) 10, 12 mm stark, lieferbar in verschiedenen Farben, liegt auf einer Schichtstoffplatte (20 mm) auf
 
Edelstahlplatte: in verschiedenen Ausführungen, Materialstärke mind. 1,25 mm
 
 
Im Bereich der WASCHBECKEN können Sie aus folgenden Arten wählen:
  • Corian-Waschbecken (fugenlos verbunden)
  • Einbau-Edelstahlbecken
  • Keramikbecken
  • Unterbaubecken aus poliertem Edelstahl
 
Hier sehen Sie einige Beispiele :
 
» zurück

Infoline
+49 (0) 89/439830-0
*Pflichtfelder
senden

Mediadent

medizinisch-technische Produktion
Stahlmöbel für Klinik, Praxis und Labor
E-Mail

Germany

Heilwigstraße 48
D-81827 München
Tel. +49 (0) 89/439830-0
Fax. +49 (0) 89/439830-15

Austria

Hans-Sachs-Strasse 1-3
A-9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0) 463/54640-0
Fax. +43 (0) 463/56243